Donnerstag, 24. Januar 2013

[Vegan] Tofu-Mango-Curry auf Reis

Das Rezept stammt von Chefkoch.de.

Zutaten (für 4 Portionen):
1 Mango
250 g Tofu
1 EL Öl
1 Zwiebel
1/4 l Gemüsebrühe
2 EL Nussmus
Curry
Reis

Das Fleisch der Mango vom Kern lösen und in kleine Würfel schneiden. Zwiebel schälen und mit dem Tofu klein schneiden.
Öl in einer großen Pfanne erhitzen und Tofu goldbraun darin anbraten. Tofu beiseite stellen und in derselben Pfanne die Zwiebel- und die Mangowürfel anbraten, bis die Zwiebel glasig ist. Mit der Brühe ablöschen und das Nussmus einrühren. So lange rühren, bis sich das Mus aufgelöst hat und eine cremige Soße entstanden ist. Die Soße mit Curry abschmecken und die Tofuwürfel einrühren.
Mit Reis servieren.

Kommentare:

  1. Boah *-* so viel leckeres essen hier *-* da bekommt man ja gleich hunger!
    Da folg ich dir doch glatt :3

    Grüße
    Eve-chan
    http://my-life-is-history.blogspot.de/

    AntwortenLöschen